Bild

 
 
 

 

Jedes Jahr werden im NordseeMuseum Husum etwa vier bis fünf Sonderausstellungen gezeigt, die sich mit dem vielfältigen Kultur- und Naturraum Nordseeküste beschäftigen. Die Themen reichen von Malerei über Grafik, Plastik oder Fotografie bis hin zu kulturhistorischen Themen

Die Ausstellungen werden von der Nord-Ostsee Sparkasse unterstützt.

Bild

www.nospa.de

 

AUSSTELLUNGSPROGRAMM 2016

Das NordseeMuseum Husum. Nissenhaus zeigt vom
29.05.2016 bis 29.01.2017 die Sonderausstellung
„Rungholt. rätselhaft und widersprüchlich.“

Alle Aspekte dieser sagenumwobenen Stadt zu durchleuchten ist Ziel dieser Ausstellung. Dazu gehören Küsten- und Klimaschutz genauso wie der Kampf des Menschen gegen das Meer und Untergang menschlicher Kulturen.
Dem Besucher präsentieren sich spektakuläre Neufunde, genauso wie neue Forschungsergebnisse. Artefakte werden zum ersten Mal in dieser Vollständigkeit der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Mehr Infos zu der kommenden Ausstellung finden Sie unter:
www.rungholt-ausstellung-husum.de

Die Rungholt-Ausstellung wird von verschiedenen Institutionen unterstützt.

Bild

Bild

Bild

 

Alle Termine unter Vorbehalt,
Änderungen möglich.

Renovierungsarbeiten der Ausstellungsgalerien